Feuerbohrer Workshop

Entfachen eines Feuers durch Reibungshitze - geht das?

Die Inhalte des Workshops sind:

  • Ein eigenes Feuerbohrer Set herstellen
  • Die ersten Versuche mit Betreuung machen
  • Mit dem Element Feuer experimentieren

Wir freuen uns auf eine heiße Zeit!

Dieser Workshop beschäftigt sich mit dem Entzünden einer Flamme durch Reibungshitze. Der Feuerbohrer ist eine uralte Fertigkeit dies zu tun. Diese Methode ist anscheinend überall auf der Welt, in der ein oder anderen Form, gefunden worden. Durch das aneinander reiben zweier Hölzer entsteht heißes Holzmehl, das durch Luftzufuhr in Flammen aufgeht.

Erleben auch sie dieses Erfolgsgefühl!

Während des Workshops werden wir uns mit der Herstellung des Feuerbohrers, mit verschiedenen Hölzern und mit der Handhabung beschäftigen.

Sobald das Feuerbohrer Set fertig geschnitzt ist beginnen wir mit dem ausprobieren – sie werden sehen es benötigt etwas Übung. Durch das ausprobieren vor Ort können wir uns gleich den entstehende Hürden widmen und sie durch Anleitung und genaue Technik überwinden.

Am Ende können sie mit einem funktionierenden Set und einer guten Anleitung zum weiter machen nach hause gehen.

Infos:

Ansprechpartner: Philipp Brunnhuber

Preis: 53 €
Ort: Donauinsel (bei Schlechtwetter in Stammersdorf)
Termin: 7.6. 2020
Uhrzeit: 14:00 - 18:00
Mitzubringen: Notizsachen, Trinken, wenn vorhanden Schnitzmesser.

Anmeldung